Herzlich Willkommen bei Deep Darkness

 

Auf dieser Webseite stellen wir unsere Exkursionen mit sehr vielen Photos vor, die wir seit dem Jahre 2001 in Bunkern, U-Verlagerungen und Regelbauten durchgeführt haben. Diese stammen hauptsächlich aus dem zweiten Weltkrieg oder haben sonstigen militärischen Hintergrund, neuerdings ist der kalte Krieg dazu gekommen. Das Team Deep Darkness dokumentiert länderübergreifend, so dass wir zur Zeit Exkursionen in Deutschland, Frankreich, Griechenland und der Ukraine vorstellen können.

Eines unserer Themenschwerpunkte liegt seit vielen Jahren auf der Maginotlinie und deren Artillerie- sowie Infanteriewerken. Werke wie z. B. Latiremont, Bréhain, Molvange, Soetrich, Kobenbusch, Metrich, Billig, Mont des Welches, Michelsberg, Hobling, Denting, Haut-Poirier, Welschhof, Lembach und Rochonvillers haben wir besucht und in Photos und teilweise auch in selbstgedrehten Videos festgehalten. Ebenfalls ist nun ein Video über die Friedenskaserne Camp d`Angevillers online.

Bunkeranlagen des Atlantikwalls besuchen wir auch und stellen ausgewählte Fotos vor. Fotos z. B. von folgenden Bunkeranlagen sind bei uns zu finden: Batterie Todt, Cap Blanc-Nez, Eperlecques, La Coupole, Malo Terminus, Mimoyecques, MKB Oldenburg, MKB Waldam, Stp. Adolf, Stp. August und das Wn Darmstadt.

Der Westwall kommt bei uns ebenfalls nicht zu kurz und wir kehren dorthin immer mal wieder zurück. Photos über die deutsche Siegfriedlinie  finden sich zur Zeit in z. B. folgenden Anlagen wieder: Buhlert, Burgberg, B-Werk Irrel, Höckerlinie, Pak Garage, Regelbau C4 und die Drehschrankensperre.

Ebenfalls interessieren uns natürlich auch die U-Verlagerungen, deutsche unterirdische Produktionsstätten im dritten Reich. Momentan können wir dem Besucher unserer Webseite zwei U-Verlagerungen in Wort und Bild anbieten: Eisenkies und Schlammpeitzger.

Zum Schluss nun unser letztes Themengebiet, dem wir uns nun verstärkt widmen werden, den Bauten aus der Zeit des kalten Krieges, unsere Jugendzeit. Es gibt eine Menge zu entdecken und wir haben im Juni 2017 unsere erste Exkursion in der Ukraine online gestellt, einem sowjetischen Raketensilo.

Das Team Deep Darkness recherchiert politisch neutral. Wir stellen ausschließlich unsere Exkursionen online und möchten diese Bauwerke der interessierten Nachwelt erhalten und vorstellen. Eine braune Gesinnung, Rechtsradikalismuss und alle weiteren, extremen Gesinnungen, rechts oder auch mittlerweile links extrem, werden von uns nicht toleriert!

Alle vorgestellten Exkursionen dürfen keinesfalls zur Nachahmung verwendet werden. Sie sollen lediglich der Information über diese Bauten und Vorstellung vieler, heute schon vergessener Mahnmale aus einem dunklen Kapitel unserer deutschen Zeit dienen.

Viel Spaß auf unserer Website und eine gute, informative Recherche wünschen wir allen Besuchern!

Marc & Michael
Team Deep Darkness